FANDOM


Alice Chetwode ist eine Person der Pastiche Eine Weihnachtsgeschichte von Francis London.

Alice Chetwode wird von der Polizei in South Hampton wegen eines Todesfalles aus dem Jahr 1881 gesucht, da sie in diesem Zusammenhang des Giftmordes beschuldigt wird.

Sie floh von dort nach Christchurch und heiratete dort Claude Rawlinson, den älteren der beiden Brüder der Familie Rawlinson und nimmt dessen Namen an. Ab da heisst sie Alice Rawlinson.. Kurz vor Heiligabend des Jahres 1882 wird sie unter rätselhaften Umständen auf dem Friedhof der Gemeinde erschossen, verdächtig ist ihr Schwager, Richard Wellesley.

Sherlock Holmes ermittelt zu diesem Todesfall. Diese Ermittlungen führen ihn dazu, unter Aufsicht des Konstablers Scott den Sarg öffnen zu lassen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.