FANDOM


Anna Calder-Marshall

Anna Calder-Marshall (* 11. Januar 1947 in Kensington, London, England, UK) ist eine britische Schauspielerin.

1993 spielte sie in dem Film Der begehrte Junggeselle die Rollen der Schwestern Helena St. Simon und Agnes Northcote.

Werdegang Bearbeiten

Anna Calder-Marshall gab ihr Filmdebüt 1967 in Message for Posterity (u.a. mit Ballard Berkeley). Neben ihrer Theaterarbeit folgten weitere Rollen in Film- und TV-Produktionen, darunter in

Außerdem sprach sie 2003 eine Rolle in einem Doctor Who-Animationsfilm.

Trivia Bearbeiten

Anna Calder-Marshall ist seit 1971 mit dem Schauspieler David Burke verheiratet.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.