Fandom


Anthony zerbe

Anthony Jared Zerbe (* 20. Mai 1936 in Long Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Emmy-Preisträger.

Mortimer 72

Zerbe als Mortimer

1972 spielter er in dem amerikanischen Fernsehfilm Der Hund von Baskerville die Rolle des Dr. James Mortimer.

Werdegang Bearbeiten

Nach seinem Militärdienst bei der US-Marine studierte Zerbe an der Schauspielschule von Stella Adler in New York City. Sein Filmdebut gab er 1963 in der TV-Serie Naked City. Es folgten über 100 Film- und fernsehauftritte, wobei Zerbe oft als Bösewicht besetzt wurde. Rollen spielte er u.a. in Bonanza, Verflucht bis zum jüngsten Tag (1970, mit Sean Connery, Frank Finlay und Samantha Eggar), Der Omega-Mann (1971, mit Charlton Heston), Mission: Impossible, Rauchende Colts, Die Straßen von San Francisco, Der Denver-Clan, Fackeln im Sturm (1986, mit Jonathan Frakes), James Bond 007 - Lizenz zum Töten (1989), Mord ist ihr Hobby sowie in Star Trek - Der Aufstand (1998, mit F. Murray Abraham) und der Matrix-Trilogie.

Interner Link Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.