FANDOM


Arthur Charpentier wird in dem Fall Eine Studie in Scharlachrot festgenommen.

Er ist Unterleutnant in der Flotte Ihrer Majestät und Sohn der Pensionsbetreiberein Madame Charpentier. Diese macht Inspektor Tobias Gregson gegenüber die Aussage, dass ihr Sohn eine tätliche Auseinandersetzung mit dem Pensionsgast Enoch J. Drebber hatte, da dieser sich unsittlich Arthurs Schwester Alice gegenüber benahm. Da Gregson den Tod eben jenes Drebber untersucht, ist Arthur der Hauptverdächtige und wird festgenommen.

Später kann Sherlock Holmes den wahren Schuldigen überführen und Charpentier kommt wieder frei.

Charpentier im Film Bearbeiten