FANDOM


Arthur Fitz ist eine Figur des Pastiche-Romans Lestrade und die Struwwelpeter-Morde.

Gemeinsam mit Edward Coke-Hythe und William Spender wird er zum Opfer der Struwwelpeter-Morde, nachdem die drei den ehemaligen Sklaven Atlanta Washington drangsalierten.

Fitz verbrachte den größten Teil seiner Zeit in Clubs und übler Gesellschaft. Er verlor früh seine Eltern bei einem Lawinenunglück in der Schweiz und wurde anschließend von einer Tante zur nächsten weiter gereicht.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.