Fandom


Arthur H. Staunton wird in dem Fall Der verschollene Three-Quarter erwähnt.

Als Cyril Overton ganz erstaunt reagiert, dass Sherlock Holmes den Namen Godfrey Staunton nicht kennt, beweist dieser ihm dessen Unwichtigkeit in seinen Belangen mit einem Blick in sein Biographienverzeichnis. Im Band >S< findet er unter Staunton nur den aufstrebenden Fälscher Arthur H. Staunton sowie einen gewissen Henry Staunton.

Dennoch befasst sich Holmes mit dem seltsamen Verschwinden des Sportlers Staunton.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.