Bertrand

Bertrand ist eine Figur des Films Der König der Erpresser.

Er arbeitet als Bote für Lady Diana Swinstead in Paris und überbringt einen Brief von ihr an den Comte de Cavaignae.

Als dieser den Brief im Beisein des Boten in den Kamin wirft, gelingt es Bertrand, den Brief unversehrt zu retten. Er verkauft ihn an Charles Augustus Milverton, der 12 Jahre später Lady Diana damit erpresst.

Bertrand leitet ein Cabaret, das auch in London auftritt, wo Sherlock Holmes mit ihm Kontakt aufnimmt. Er will von Bertrand Informationen über Milverton, bzw. wer dessen nächstes Erpressungsopfer wird. Betrand verrät ihm den Namen.

Anmerkung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.