Fandom


BrianBlessed

Brian Blessed (* 9. Oktober 1937 in Mexborough, South Yorkshire, England) ist ein britischer Schauspieler.

Lyons 83

Brian Blessed als Lyons

1983 spielte er in der Sherlock Holmes-Verfilmung Der Hund von Baskerville die Rolle des Geoffrey Lyons.

Werdegang Bearbeiten

Blessed nahm Schauspielunterricht an der Bristol Old Vic Theatre School. In den Jahren 1962 bis 1965 war er in der Fernsehserie Z Cars zu sehen, in der er noch einmal im Jahr 1978 auftrat.

Seine erste Filmrolle spielte Blessed im britischen Familienfilm The Christmas Tree aus dem Jahr 1966. In der Miniserie The Three Musketeers aus dem gleichen Jahr spielte er die Rolle von Porthos (Jeremy Brett spielte in dieser Produktion die Rolle des D'Artagnan). Im Filmdrama Die Trojanerinnen (1971) spielte er an der Seite von Katharine Hepburn, Vanessa Redgrave und Geneviève Bujold. In der britischen Science-Fiction Serie Mondbasis Alpha 1 spielte er die Rolle des Wissenschaftlers Mentor. In der Miniserie Ich, Claudius, Kaiser und Gott (1976, u.a. mit James Faulkner) spielte er die Rolle des Kaisers Augustus.

Weitere Filmauftritte hatte er u.a. in

und den Shakespeare-Verfilmungen

Weitere TV-Rollen spielte er u.a. in Mit Schirm, Charme und Melone (mit Patrick Macnee in der Hauptrolle), Blackadder und Doctor Who (4 Episoden).

Blessed war eine Zeitlang für die Rolle des Thorin Eichenschilds in der Verfilmung von Der Hobbit (2012, mit Martin Freeman) vorgesehen, wurde dann aber an Richard Armitage vergeben.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.