Fandom


Charles edwards

Charles Edwards

Charles Edwards (* 01. Oktober 1969 in Haslemere, Surrey, England, UK) ist ein englischer Film- und Theaterschauspieler.

Murder rooms2

Doyle und Dr. Bell

2001 spielte er in den Folgen 2 bis 5 der BBC-Serie Murder Rooms: Mysteries of the Real Sherlock Holmes die Rolle des jungen Arthur Conan Doyle, der an der Seite von Dr. Joseph Bell Verbrechen aufklärt. Dies inspirierte Doyle zur Schaffung seines legendären Sherlock Holmes.

2015 spielte er Alfred Wood in dem Dreiteiler Arthur & George über Arthur Conan Doyles Einsatz im Fall um George Edalji.

2017 war er in der Sherlock-Episode The Six Thatchers‎‎ als David Welsborough zu sehen.

Werdegang Bearbeiten

Edwards studierte an der Guildhall School of Music and Drama, mit 24 hatte er sein erstes festes Theaterengagement. Im Fersehen trat er erstmals 1992 in Rumpole of the Bailey auf. 1999 spielte er an der Seite von Rupert Everett in Ein perfekter Ehemann, im selben Jahr trat er in der Jane-Austen-Verfilmung Mansfield Park auf. Einen kleinen Auftritt hatte er 2005 in dem Blockbuster Batman Begins.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.