Fandom


Coventry ist eine englische Industriestadt, die in den Kanon-Erzählungen Die fünf Orangenkerne und Die einsame Radfahrerin erwähnt wird.

In Coventry besaß Joseph Openshaw eine kleine Fabrik, die er zur Zeit der Erfindung des Fahrrads ausbaute. Er besaß das Patent für unzerreißbare Reifen, die in der Fabrik produziert wurden.

Coventry ist der Sitz der Midland Electric Company, bei der Cyril Morton angestellt war.

Realer Bezug Bearbeiten

Tatsächlich entwickelte sich Coventry, zunächst ein Zentrum des Uhrmacherhandwerks, im späten 19. Jahrhundert zu einem der Schwerpunkte der Fahrradproduktion.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.