FANDOM


VU daniel

Daniel Cobbett

Daniel Cobbett kommt in der Comicserie Victorian Undead: Sherlock Holmes vs. Zombies‎‎ vor.

Er arbeitet im August 1898 beim Bau der Londoner Untergrundbahn. Zusammen mit Ron Baker war er eingeteilt in den Tunneln Lampen für die Bauarbeiter aufzuhängen, als sie eine verschüttete Leiche mit einem goldenen Ring fanden.

Als Baker sich dies näher ansehen wollte wurde er plötzlich von dieser angefallen und gebissen. Zwar kommt Cobbett ihm zu Hilfe, doch verstirbt Baker noch vor Ort an seinen Verletzungen. Kurz darauf verwandelt er sich ebenfalls in einen Untoten und beißt Cobbett. Um sich zu verteidigen schlägt dieser ihm darauf den Schädel ein.

Die Polizei geht später davon aus, die beiden wären wegen des Ringes in Streit geraten und verhaften Cobbett. Wenig später bekam er hohes Fieber und verstarb. Als auch er von den Toten wieder aufersteht zieht Inspektor Lestrade Sherlock Holmes zu dem Fall hinzu.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.