FANDOM


Darryl Francis Zanuck (* 5. September 1902 in Wahoo, Nebraska, USA; † 22. Dezember 1979 in Palm Springs, Kalifornien) war als Filmproduzent, Drehbuchautor und Regisseur engagiert in der Entstehung des klassischen Studiosystems in Hollywood.

Zanuck war lange Jahre Produktionschef bei Warner Brothers. Im Jahr 1933 gründete Zanuck zusammen mit Joseph Schenck die Firma 20th Century Pictures. 1935 fusionierte ihr Unternehmen mit der Fox Film Company zur 20th Century Fox mit Zanuck als Vizepräsident.

Für 20th Century Fox fungierte Zanuck als Produzent der Filme Der Hund von Baskerville und Die Abenteuer des Sherlock Holmes.

Für den Film Schlagende Wetter wurde er 1942 als Produzent mit dem Oscar für den besten Film ausgezeichnet.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.