Enola Holmes 3 (Deutsch).jpg

Der Fall der verhängnisvollen Blumen (The Case of the Bizarre Bouquets) ist ein Pastiche-Jugendbuch von Nancy Springer. Es erschien erstmals 2008 bei Penguin Young Readers.

In Deutschland erschien er erstmals am 21. Februar 2020 beim Knesebeck Verlag. Die Übersetzung stammt von Nadine Mannchen.

Es ist der dritte Band der Reihe The Enola Holmes Mysteries.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dr. Watson, Sherlock Holmes’ Rechte Hand, ist verschwunden. Der Meisterdetektiv ist ratlos. Enola, die den freundlichen Dr. Watson mag, möchte der trauernden Ehefrau helfen. Doch sie zögert – Ermittlungen im unmittelbaren Umfeld ihres Bruders könnten ihre Freiheit gefährden, denn wenn sie entdeckt wird, werden ihre Brüder Mycroft und Sherlock sie sicher ins Internat schicken. Als sie aber einen geheimnisvollen Blumenstrauß in Dr. Watsons Haus bemerkt, dessen Blüten allesamt den Tod symbolisieren, muss sie schnell handeln. Denn offenbar steht Dr. Watsons Leben auf dem Spiel. Sie schlüpft in ihre bisher anspruchsvollste Verkleidung und macht sich auf die Suche. Kann sie Dr. Watson rechtzeitig aufspüren? Und was haben die beiden seltsamen Schwestern mit dem Verschwinden des Doktors zu tun? (Verlagstext)

Adaptionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internationale Cover[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verlauf der Reihe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Band davor Band Band danach
Der Fall der linkshändigen Lady Der Fall der verhängnisvollen Blumen Der Fall des geheimnisvollen Fächers
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.