Inspector Lestrade 08.jpg
Allgemeine Daten
Titel: Der Geist von Old Hall
Länge: ca. 55 Minuten
Veröffentlichung: 17. April 2020
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch
Stab
Regie: Gerd Naumann
Text: Andreas Masuth
Musik: Christian Bluthardt

Der Geist von Old Hall ist eine von Fritzi Records in Zusammenarbeit mit All Score Media produzierte Hörspiel-Pastiche.

Es erschien 2020 als 8. Folge der Reihe Inspector Lestrade - Ein Fall für Scotland Yard.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unheimliche Dinge geschehen in den alten Gemäuern von Old Hall. Die Mädchen der dort ansässigen „Besserungsanstalt für junge Damen“ verschwinden auf rätselhafte Weise. Außerdem geht eine geheimnisvolle Geistererscheinung um. Die Leiterin Madame Patricia und der zwielichtige ArztDr. Phipps scheinen davon aber seltsam unbeeindruckt zu sein. Inspector Lestrade und Sergeant McKinstry werden auf das Anwesen geschickt, um herauszufinden was vor sich geht. Sie wissen nicht, dass dieser Fall ein tödliches Ende nehmen kann... (Verlagstext)

Personen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rolle Sprecher
Inspector Lestrade Lutz Harder
McKinstry Tino Kießling
Commissioner Cedric Hawksley Bodo Wolf
Sergeant Rigby Heiko Akrap
Madam Patricia Aline Staskowiak
Dr. Phipps Georg Tryphon
Natalie Emmerson Cornelia Waibel
Eileen Vera Bunk
Mildred Katharina Palm
Marsha Laurine Betz
Ruby Jenny Maria Meyer
Geist Bernd Vollbrecht
Monster Jan Graewe

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Veröffentlichungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Hörspiel ist auf CD erschienen und als Download erhältlich.

Verlauf der Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Die Feuerspur Der Geist von Old Hall Kainsmal
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.