FANDOM


Maritim Hasenscharte spannt aus
Allgemeine Daten
Titel: Der Mann mit der Hasenscharte
Länge: 32:55 Minuten
Veröffentlichung: 18. Juli 1963
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch
Stab
Regie: Heinz-Günter Stamm
Übersetzung: Ruth von Marcard
John Lackland
Bearbeitung: Michael Hardwick
Musik: Peter Zwetkoff

Der Mann mit der Hasenscharte ist ein vom Bayerischen Rundfunk produziertes Radio-Hörspiel, welches erstmals 1963 ausgestrahlt wurde.

Es handelt sich um die Übersetzung eines englischen Skriptes für BBC Light Programme.

Die Handlung basiert auf der Kanon-Erzählung Der Mann mit der entstellten Lippe.

Inhalt Bearbeiten

Sherlock Holmes und Dr. Watson machen sich auf die Suche nach zwei Männern, die nach dem Besuch einer Opiumhöhle scheinbar spurlos verschwunden sind. (Verlagstext, Der Audio Verlag)

Personen Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Peter Pasetti
Dr. Watson Klaus Behrendt
Mr. St. Clair, genannt Boone Wolfgang Büttner
Mrs. St. Clair Monika Faber
Inspektor Bradstreet Klaus W. Krause
Mrs. Whitney Georgia van der Rohe
Mrs. Watson Ursula Traun
Isa Whitney Kunibert Gensichen
Inspektor Gernot Duda
Lascar Alexander Malachovsky
Polizist Werner Wachsmuth
John, der Kutscher Hans Eichleiter
Polizist Rudolf Neumann
Marlies Compère
Christl Schmidt
Senta Bonneval
Michael Schanze
Sabine Schroth
Richard Seulen

Anmerkungen Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

Cover Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Sherlock Holmes macht ein Experiment Der Mann mit der Hasenscharte Sherlock Holmes auf Freiersfüßen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.