Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki

Watson trifft Holmes verkleidet in einer Opium-Höhle (Illustration: Sidney Paget)

Der Mann mit der entstellten Lippe (The Man with the Twisted Lip) erschien erstmals im Dezember 1891 im Strand Magazine und wurde ein Jahr später mit 11 anderen Fällen in Die Abenteuer des Sherlock Holmes veröffentlicht.

Der Fall erschien in Deutschland auch unter den Titeln

  • Der Mann mit der Hasenscharte
  • Der Mann mit der Narbe
  • Der Mann mit der schiefen Lippe
  • Der Mann mit der Schramme
  • Der Mann mit dem schiefen Mund

Inhalt

Handlungszeitpunkt: Juni 1889

Sie verfügen über die große Gabe, schweigen zu können, Watson. Das macht sie ganz unschätzbar als Gefährte. (Sherlock Holmes zu Dr. Watson)

Im Londoner Hafenviertel verschwindet der angesehene Gentleman Neville St. Clair spurlos. Alle Beweise sprechen für Mord und der einzige Verdächtige ist ein Bettler mit grausam entstellter Lippe. Aber was sind seine Motive? Und wo ist die Leiche? Sherlock Holmes und Dr. Watson durchstreifen die Opiumhöhlen Londons, um der Lösung des Falls auf die Spur zu kommen.

Mehr zum Inhalt

Handelnde und erwähnte Personen

Handelnde Personen

Erwähnte Personen

Handlungs- und erwähnte Orte

In und um London:

  • Dr. Watsons Wohn- und Praxisräume
  • die Bar of Gold in der Upper Swandam Lane
  • Themse
  • London Bridge
  • Pauls-Werft
  • Cannon Street Station
  • Capital and Counties Bank
  • Aberdeen Shipping Company in der Fresno Street
  • Threadneedle Street
  • Charing Cross
  • Waterloo Bridge Road
  • Wellington Street
  • Bow Street

Andernorts:

Veröffentlichungen (Auswahl)

Die Erzählung erschien u.a. in folgenden Sammelbänden:

Adaptionen

Verfilmungen

Hörspiele

Hörbücher

Comics

Verlauf der Reihe

Veröffentlichung davor Veröffentlichung Veröffentlichung danach
Die fünf Orangenkerne Der Mann mit der entstellten Lippe Der blaue Karfunkel


Chronologisch davor Chronologisch Chronologisch danach
Der Mann mit der entstellten Lippe
Advertisement