FANDOM


Der Tod zu Gast auf Mallory Manor
Allgemeine Daten
Titel: Der Tod zu Gast auf Mallory Manor
Veröffentlichung: 20. Juni 2016
Typ: Hörspiel
Sprache: Deutsch

Der Tod zu Gast auf Mallory Manor ist eine von Maritim produzierte und von Hermann Media veröffentlichte Hörspiel-Pastiche.

Es erschien 2016 als 66. Folge in Maritims Sherlock-Holmes-Reihe.

Handlung Bearbeiten

Als Sir Joseph Mallory leblos auf seinem Landsitz bei Cheltenham aufgefunden wird, glaubt jeder zunächst an das Augenscheinliche: Ein unerwartetes Herzversagen... Nichts weist darauf hin, dass der Patriarch, der erst kürzlich aus Indien zurückgekehrt war, eines gewaltsamen Todes gestorben sein könnte.

Einzig der Notar Philipp Driscoll argwöhnt, dass der Schein in diesem Fall trügen könnte, denn Sir Joseph erfreute sich bis zuletzt allerbester Gesundheit. Driscoll sendet ein Telegramm an Sherlock Holmes und bittet den Meisterdetektiv um Hilfe. Gemeinsam mit Dr. Watson macht Holmes sich auf die Reise, die von London bis in die Nähe des Bristol-Kanals führt.

Gerade erst auf Mallory Manor eingetroffen, gerät Holmes in ein Labyrinth verwirrender Fakten und raffinierter Intrigen: Wenn Sir Joseph tatsächlich ganz plötzlich und unerwartet in seinem Sessel starb - weshalb hielt er dann mit einer Hand ein Gewehr umklammert und in der anderen seine Zigarre? Warum beharrt der Gehilfe des Lords darauf, ein uralter Fluch könnte Sir Joseph ereilt haben? Und was haben die anderen Bewohner von Mallory Manor zu verbergen?

Es herrscht eine bedrückende Atmosphäre allgegenwärtigen Misstrauens ... Denn vom Butler bis zu den einzelnen Familienmitgliedern besitzt jeder ein potentielles Motiv, Sir Joseph ermordet zu haben. Doch als unvermittelt eine weitere Leiche gefunden wird, begreifen Holmes und Watson die erschreckende Wahrheit: Es ist ... der Tod zu Gast auf Mallory Manor ... (Verlagstext)

Personen Bearbeiten

Rolle Sprecher
Sherlock Holmes Christian Rode (Audio-CD)
Joachim Hansen (MP3-CD)
Dr. Watson Peter Groeger (Audio-CD)
Mogens von Gadow (MP3-CD)
Sushela Mallory Sabine Bohlmann
Richard Sandersaon Pascal Breuer
Emily Mallory Antonia Münchow
Melanie Manstein
Dr. Prasat Tobias Lelle
Robin Foxwell Michael Habeck
Butler Thistlewood Friedrich Schönfelder
Philip Driscoll Michael Brennecke
Lord Joseph Mallory Jürgen Thormann
Flog Torsten Münchow
Goon Philipp Brammer
Spieler Manfred Erdmann
Volker Brandt
sowie: Fritz von Hardenberg
Sandra Schwittau
Daniela Hoffmann

Anmerkungen Bearbeiten

  • Die Aufnahmen zum Hörspiel fanden bereits im Frühjahr 2007 statt. Ursprünglich hatte Maritim vor, es als interaktive DVD zu veröffentlichen, bei dem der Hörer in die Geschichte eingreifen konnte.
  • In der ursprünglichen Version sollte der Hörer zusätzlich darüber entscheiden können, ob er in den beiden Hauptrollen lieber Maritims Stammsprechern Christian Rode und Peter Groeger oder Joachim Hansen und Mogens von Gadow hören möchte, welche sie bereits 1980 für das Label Polyband gespielt hatten. Ebenfalls sollte man bei Lord Joseph Mallory zwischen Niels Clausnitzer und Jürgen Thormann wechseln können.
  • Da sich die Fertigstellung als schwieriger als erwartet erwiesen, stellte Maritim die Arbeit daran ein. Erst 2016 wurde es von Hermann Media wieder aufgegriffen, wobei auf die interaktiven Komponente verzichtet wurde.
  • Ursprünglich war geplant, es zeitgleich in zwei verschiedenen Versionen zu veröffentlichen: Eine sollte die Aufnahmen mit Rode und Groeger enthalten, die andere die mit Hansen und Von Gadow. Im Juni 2016 wurden jedoch zunächst nur die Fassung mit Rode und Groeger als 4-CD-Set veröffentlicht. Die Version mit Hansen und Von Gadow folgte im Juni 2018 zunächst als MP3-Download, und im Juli als MP3-CD.
  • Jedoch enthalten alle Versionen die Stimme von Jürgen Thormann als Joseph Mallory. Die Aufnahmen mit Niels Clausnitzer blieben bis heute unveröffentlicht.
  • Friedrich Schönfelder, Michael Habeck, Fritz von Hardenberg, Philipp Brammer, sowie Joachim Hansen und Niels Clausnitzer waren zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Hörspiels bereits verstorben.
  • Volker Brandt ist sonst in der Reihe von Maritim als Inspektor Lestrade zu hören.

Veröffentlichungen Bearbeiten

Cover Bearbeiten

Verlauf der Serie Bearbeiten

Hörspiel davor Hörspiel Hörspiel danach
Als der Meister sich verlor Der Tod zu Gast auf Mallory Manor
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.