Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki

Eine Weihnachtsgans mit wertvollem Inhalt. (Illustration: Sidney Paget)

Der blaue Karfunkel (The Blue Carbuncle) erschien erstmals im Januar 1892 im Strand Magazine und wurde im Oktober des selben Jahres mit 11 anderen Fällen in Die Abenteuer des Sherlock Holmes veröffentlicht.

Der Fall erschien in Deutschland auch unter den Titeln

  • Das Abenteuer mit dem blauen Karfunkel
  • Die Geschichte des blauen Karfunkels
  • Die Weihnachtsgans

Inhalt

Handlungszeitpunkt: 27. Dezember 1889

Nein, nein. Kein Verbrechen. Nur einer dieser absonderlichen kleinen Zwischenfälle, die unvermeidlich sind, wenn sich vier Millionen Menschen auf einem Gebiet von wenigen Quadratmetern drängen und stoßen. (Sherlock Holmes zu Beginn des Falles)

Der Dienstmann Peterson gelangt zufällig in den Besitz einer Weihnachtsgans, in der er dann auch noch einen wertvollen Edelstein findet, der kurz zuvor einer Gräfin gestohlen wurde. Sherlock Holmes hat nur einen Hut als Anhaltspunkt, dieser reicht ihm jedoch aus, um den Dieben auf die Spur zu kommen.

Mehr zum Inhalt

Handelnde und erwähnte Personen

Handelnde Personen

Erwähnte Personen

Handlungs- und erwähnte Orte

In und um London:

Andere Orte :

Erwähnte Fälle

Anmerkungen

Veröffentlichungen (Auswahl)

Die Erzählung erschien u.a. in folgenden Sammelbänden:

Adaptionen

Verfilmungen

Vertonungen

Comics

Freie Adaptionen der Erzählung

Andere Print-Medien

Verlauf der Reihe

Veröffentlichung davor Veröffentlichung Veröffentlichung danach
Der Mann mit der entstellten Lippe Der blaue Karfunkel Das gesprenkelte Band


Chronologisch davor Chronologisch Chronologisch danach
Der blaue Karfunkel
Advertisement