Fandom


Diana swinstead

Lady Diana

Lady Diana Swinstead ist eine Figur des Films Der König der Erpresser.

Sie ist die Gattin des angesehenen Staatsmanns Lord Charles Swinstead und Patentante der jungen Lady Eva Blackwell.

Lady Diana hatte einst in Paris eine amouröse Beziehung zum Comte de Cavaignae. Briefe aus dieser Zeit gelangten durch Bertrand in die Hände von Charles Augustus Milverton, der Lady Diana 12 Jahre später damit erpresst. Als sie sich weigert, die geforderte Summe zu zahlen, lässt Milverton die Briefe Sir Charles zukommen, der daruafhin einen Schlaganfall erleidet und stirbt.

Als Lady Diana in ihrem Schmerz erfährt, dass Milverton auch ihr Patenkind Lady Eva erpresst, begibt sie sich in Milvertons Haus und erschießt ihn.

Sherlock Holmes sorgt dafür, dass sie nicht zur Verantwortung gezogen wird.

Anmerkung Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.