FANDOM


Prof bell 4

Die Gesellschaft der toten Königinnen (Promenade des Anglaises) ist ein französischer Comic, der von Joann Sfar geschrieben und von Hervé Tanquerelle gezeichnet wurde. Er erschien im Oktober 2003 beim Verlag Delcourt.

In Deutschland erschien er stmals im April 2011 im Avant Verlag. Die Übersetzung stammt von Lorenz Hatt.

Es ist der 4. Band aus der Reihe Professor Bell.

Handlung Bearbeiten

Eigentlich hat Professor Bell beschlossen, im Bett zu bleiben und sich narkotischen Genüssen hinzugeben. Da reißt ihn ein ungestümer Schotte aus seinem Delirium, weil die marode Gesundheit der Königin Victoria nach des Professors Künsten verlangt. Sie begegnet Bell und seiner Bagage allerdings ganz fidel und lädt alle zu einem Ferienaufenthalt an ihrem mondänen Unterwasserstrand ein. Um der Urlaubslangeweile zu entfliehen, spürt der Professor der wunderbaren Genesung nach und lässt sich von der masochistischen Ex-Mätresse seines Erzfeindes auf Trab halten. (Verlagstext)

Verlauf der Serie Bearbeiten

Comic davor Comic Comic danach
Der Affenkönig Die Gesellschaft der toten Königinnen Die Kobolde Irlands
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.