Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki

In der Baker Street wird die seltsame Anzeige von Dr. Watson begutachtet. (Illustration: Sidney Paget)

Die Liga der Rotschöpfe (The Red-Headed League) erschien erstmals im August 1891 im Strand Magazine.

Ein Jahr später wurde der Fall in Die Abenteuer des Sherlock Holmes veröffentlicht.

Der Fall erschien in Deutschland auch unter den Titeln

  • Der Bund der Rothaarigen
  • Der Club der Rothaarigen
  • Der Klub der Rothaarigen
  • Die Liga der Rothaarigen
  • Die Liga der rothaarigen Männer
  • Die Liga der Rotköpfe
  • Der Verein der Rothaarigen

Inhalt

Handlungszeitpunkt: Oktober 1890

Dies ist durchaus ein Drei-Pfeifen-Problem, und ich bitte Sie, die nächsten fünfzig Minuten nicht mit mir zu sprechen. (Sherlock Holmes)

Der Pfandleiher Jabez Wilson hat Probleme damit, seine Miete zu bezahlen. Sein Angestellter Vincent Spaulding, der ihm seit 4 Monaten behilflich ist, zeigt ihm dann eines Morgens eine Anzeige in der Zeitung, in der für eine Halbtagsbeschäftigung rothaarige Männer gesucht werden. Mr.Wilson entschließt sich auf Drängen von Spaulding, bei der Liga der Rotschöpfe, wie sich die Organisation nennt, vorstellig zu werden. Duncan Ross, der Direktor der Londoner Filiale der Liga der Rothaarigen, erzählt Mr. Wilson, dass der Amerikanische Millionär Ezekiah Hopkins, der selbst rothaarig war, die Liga vor vielen Jahren gegründet habe, um die ungerechte Behandlung Rothaariger auf dem Arbeitsmarkt auszugleichen. Dies sei der Grund, warum die Liga rothaarigen Männern leichte Arbeit für ein sehr hohes Gehalt anböte. Mr. Wilson arbeitet daraufhin einige Zeit lang halbtags für die Liga- seine Aufgabe ist es, während der ganzen Arbeitszeit im Büro der Liga anwesend zu sein und die Enzyclopaedia Britannica abzuschreiben. Eines Tages aber ist die Liga ganz plötzlich aus dem Haus Pope's Court 7 verschwunden und niemand kann über sie Auskunft geben. Mr. Wilson entscheidet sich, Sherlock Holmes aufzusuchen und ihn um Hilfe zu bitten.

Mehr zum Inhalt

Personen

Handelnde Personen

Erwähnte Personen

Handlungs- und erwähnte Orte

In und um London
In England
Andernorts

Erwähnte Fälle

Anmerkungen

  • Die zwei Monate alte Annonce der Liga erschien angeblich am 27. April 1890. Zum Zeitpunkt des Falles ist jedoch bereits Herbst (die Auflösung der Liga erfolgt am 09. Oktober), die Annonce müsste eigentlich Ende August im Morning Chronicle erschienen sein. Einige Übersetzer korrigieren diesen Fehler.

Veröffentlichungen (Auswahl)

Die Erzählung erschien u.a. in folgenden Sammelbänden:

Adaptionen

Verfilmungen

Hörspiele

Hörbücher

  • 2005: Der Bund der Rothaarigen von Argon, gelesen von Daniel Morgenroth
  • 2005: Der Bund der Rothaarigen in der Sammlung Der Bund der Rothaarigen und anderes von Delta Entertainment, gelesen von Peter Lieck
  • 2006: Die Liga der rothaarigen Männer in der Box Die Abenteuer des Sherlock Holmes von Radioropa, gelesen von Christian Poewe
  • 2012: Die Liga der Rotschöpfe von Der Hörverlag, gelesen von Oliver Kalkofe.
  • 2013: Die Liga der Rotschöpfe in der Sammlung Die Abenteuer des Sherlock Holmes von Audible, gelesen von Erich Räuker.

Comics

Freie Adaptionen der Erzählung

Verlauf der Reihe

Veröffentlichung davor Veröffentlichung Veröffentlichung danach
Ein Skandal in Böhmen Die Liga der Rotschöpfe Eine Frage der Identität


Chronologisch davor Chronologisch Chronologisch danach
Die Liga der Rotschöpfe Der blaue Karfunkel
Advertisement