FANDOM


Rezension zur Pastiche-Erzählung Die Wahrheit über Sherlock Holmes von Erik Hauser & Oliver Plaschka, aus dem Sammelband Sherlock Holmes und die Tochter des Henkers.

Von 62.178.206.109 Bearbeiten

Stilistisch ist diese angebliche Veröffentlichung aus einem Universitätsarchiv der gewagteste und spannendste Beitrag des gesamten Sammelbandes. Durchsetzt mit zahlreichen historischen und Holmes-kanonischen Zitaten und Anspielungen stellt „Die Wahrheit über Sherlock Holmes“ darüber hinaus eine erstaunlich akribische und gleichzeitig spielerische, gewitzte Herangehensweise der Ko-Autoren dar. Auch wenn die Aufklärung des eigentlichen Kriminalfalles (eigentlich eher ein Spionagethriller) letztlich tragisch scheitert und die Rahmengeschichte um die Herkunft der Papiere mehr als konstruiert, geradezu an den Haaren herbeigezogen wirkt – oder gerade deswegen – eine unbedingte Empfehlung!

M.L.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.