FANDOM


Crime alleys edward

Edward ist eine Figur des Comics Crime Alleys.

Er gehört zu einer Gruppe von Handlangern, die für Henry Moriarty arbeiten.

Edward ist taubstumm und bedient in einer Fabrik eine Maschine, die Fähigkeiten und Talente von einer entführten Person auf eine viel Geld dafür zahlende Person zu übertragen vermag. Bei dieser Prozedur stirbt das Entführungsopfer einen schmerzhaften Tod.

Als Sherlock Holmes dieses Treiben aufdeckt und die Fabrik kurz darauf in Flammen aufgeht, flieht Edward. Er wird jedoch von Moriarty gefunden, der ihn umbringen lässt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.