FANDOM


Lonesome Ghosts
Filmdaten
Deutscher Titel: Einsame Geister
Originaltitel: Lonesome Ghosts
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: Filmjahr 1937
Länge: 8 Minuten
Originalsprache: Englisch
Stab
Regie: Burt Gillett
Drehbuch: Dick Friel
Musik: Albert Hay Malotte

Einsame Geister (Lonesome Ghosts) ist ein Walt Disney-Cartoon, der am 24. Dezember 1937 Premiere hatte.

Handlung Bearbeiten

Mickey Mouse, Goofy und Donald Duck sind als Geisterjäger tätig. Auf ihre Zeitungsannonce hin, werden sie von einigen Geistern in ein altes, verlassenes Herrenhaus gerufen und sehen sich dort mit allerlei Gemeinheiten von Seiten der Geister konfrontiert. Diese hatten schon lange keinen Besuch mehr und wollen ihren Spaß ...

Sherlock Holmes-Bezug Bearbeiten

Mickey und Goofy tragen Deerstalkers - die klassische Mütze zur Jagd.

Mitwirkende Bearbeiten

Bild Rolle / Sprecher Bild Rolle / Sprecher Bild Rolle / Sprecher
Geister mickey Mickey Mouse
Walt Disney
Geister goofy Goofy
Pinto Colvig
Geister donald Donald Duck
Clarence Nash

sowie Billy Bletcher als Geist.

Micky und die Gespenster

Super-8-Film

Veröffentlichungen Bearbeiten

  • Als Super-8-Film Micky und die Gespenster
  • In den frühen 80ern auf der VHS Mickys größte Show
  • 1988 auf der VHS Happy Birthday Micky (Neuauflage von Mickys größte Show)
  • 1995 auf der VHS Käpt'n Donald
  • 2001 auf VHS und DVD Verschwörung der Superschurken
  • 2003 auf VHS und DVD Alle lieben Micky
  • 2004 als Bonus auf der DVD Die Abenteuer von Ichabod und Taddäus Kröte
  • 2004 auf der DVD Walt Disney Kostbarkeiten - Micky Maus im Glanz der Farbe
  • 2010 auf der DVD Kicherkracher Vol. 1 (gekürzte und ungekürzte Fassung)

Anmerkungen Bearbeiten

Eine auf 3 Minuten gekürzte Fassung läuft gelegentlich in der Reihe Kicherkracher.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.