Fandom


Finlay 02

Frank Finlay (* 06. August 1926 in Farnworth, Lancashire, England; † 30. Januar 2016 in Weybridge, Surrey) war ist ein britischer Theater- und Filmschaupieler.

Werdegang Bearbeiten

Finlay hat englische, irische und schottische Vorfahren. Er absolvierte die Londoner Royal Academy of Dramatic Art. Sein Filmdebut hatte er 1958 neben Nigel Davenport in einer Episode der TV-Serie Big Guns. Es folgten Auftritte u.a. in Doktor in Nöten (1963, u.a. mit Samantha Eggar) und Die Karriere des Chick B. (1964, u.a. mit Cecil Parker). Für die Rolle im Filmdrama Othello (1965, mit Laurence Olivier in der Titelrolle) wurde Finlay 1966 für den Oscar und für den Golden Globe nominiert. Weitere Rollen spielte Finlay u.a. in

Interner Link Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.