Fandom


Gasthof charlington 84

Der Gasthof von außen in der 1984er Verfilmung

Der Gasthof in Charlington ist ein Handlungsort der Kanon-Erzählung Die einsame Radfahrerin.

Sherlock Holmes besucht den Gasthof im April 1895, um mehr über Charlington Hall und dessen Bewohner heraus zu bekommen. Der Gastwirt gibt gern Auskunft, die beiden werden jedoch von Jack Woodley unterbrochen, der dem Gespräch lauschte. Es kommt zu einer Schlägerei zwischen Holmes und Woodley. Letztere muss mit einem Karren aus dem gasthof entfernt werden, während Holmes nach London zurückkehrt.

Im Film Bearbeiten

In der Verfilmung von 1984 diente der elisabethanische Flügel von Adlington Hall als Außenansicht des Gasthofes.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.