FANDOM


Hans nielsen

Hans Albert Nielsen (* 30. November 1911 in Hamburg; † 11. Oktober 1965 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

1962 spielte er in dem Film Sherlock Holmes und das Halsband des Todes die Rolle des Inspektor Cooper.

Werdegang Bearbeiten

Nach einer kaufmännischen Lehre nahm Nielsen privaten Schauspielunterricht und gab 1932 an den Hamburger Kammerspielen sein Bühnendebüt.

1937 gab er in der Produktion Daphne und der Diplomat zudem sein Spielfilmdebüt. In den nächsten Jahren folgten Auftritte in größeren Produktionen wie Heimat, Friedrich Schiller – Triumph eines Genies und Der große König. Als Synchronsprecher gab er neben James Stewart, Errol Flynn, Fred Astaire, Gary Cooper und Cary Grant lieh er auch Peter Cushing, David Niven und Orson Welles seine Stimme.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.