Fandom


Galerie Saintsbury

Saintsbury als Holmes

Harry Arthur Saintsbury, auch H. A. Saintsbury (* 18. Dezember 1869, Chelsea, London, England, UK; † 19. Juni 1939, London, England, UK) war ein britischer Theaterschauspieler.

Berühmtheit erlangte er unter anderem in der Rolle des Sherlock Holmes, die er mehrfach im Lyceum Theatre in London spielte und dann ca. 20 Jahre an verschiedenen Theatern des Landes.

Erstmals übernahm er die Rolle 1903 in einer Inszenierung des Stückes Sherlock Holmes von William Gillette, welches dieser 1899 in Zusammenarbeit mit Arthur Conan Doyle auf die US-amerikanischen Theaterbühnen brachte.

Vom 4. Juni 1910 an war er für fünf Monate am Adelphi Theatre abermals als Holmes zu sehen. 169 Vorstellungen lang spielte in einer von Doyle selbst geschriebenen Adaption der Kurzgeschichte Das gefleckte Band. 1921 stand er in einem Revival des Stücks im Londoner West End abermals auf der Bühne.

1916 hatte Saintsbury seinen einzig überlieferten Filmauftritt: in The Valley of Fear spielte er erneut die Rolle des Sherlock Holmes.

Interner LinkBearbeiten

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.