FANDOM


Hayward ist eine Figur der Kanon-Erzählung Der niedergelassene Patient.

Er gehörte zur Bankräuberbande von Worthingdon und rächt sich gemeinsam mit seinen Kollegen Biddle und Moffat an Sutton, der sie einst verriet. Sie verschaffen sich Zugang zu dessen Haus und erhängen ihn.

Kurz darauf kommen alle drei beim Untergang der Norah Creina ums Leben.

Hayward im Film Bearbeiten

In der Verfilmung von 1985 ist es Hayward, der sich gegenüber Percy Trevelyan als Sohn eines an Katalepsie leidenden russischen Grafen ausgibt. Gespielt wurde er von Brett Forrest.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.