FANDOM


Mrs barrymore 59

Helen Goss als Mrs. Barrymore

Helen Goss (* 15. Oktober 1903 in London, England, UK; † August 1985 in Essex, England, UK) war eine britische Schauspielerin.

1959 übernahm sie die Rolle der Eliza Barrymore in Der Hund von Baskerville.

Werdegang Bearbeiten

Ihr Filmdebut hatte Helen Goss 1932 in Bachelor's Baby. Es folgten Auftritte u.a. neben Alan Wheatley in The Gay Lord Quex (1938) und The Chance of a Lifetime (1939), Gaslicht und Schatten (1945, u.a. mit James Mason und Stewart Granger), Alfred Hitchcocks Die rote Lola (1950, u.a. mit ihren Baskerville-Kollegen Miles Malleson und André Morell), Erpressung (1951, u.a. mit Michael Gough), Kopf hoch - Brust raus (1958, u.a. mit Kenneth Connor) und Das Geheimnis von Schloß Thornfield (1970, u.a. mit George C. Scott und Peter Copley).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.