FANDOM


Crime alleys henry moriarty

Henry Moriarty ist eine Figur des Comics Crime Alleys.

Er ist ein mächtiger Industrieller, der sich im Verlauf vieler Jahrzehnte zum Herrscher über die Londoner Unterwelt gemacht hat. Er hat internationale Verbindungen und politischen Einfluss, der soweit geht, dass seine Machenschaften von der Regierung und der Queen gebilligt werden, solange er für Ruhe auf den Straßen Londons sorgt.

Moriarty hat zwei Söhne. Einer davon ist Professor James Moriarty, der in die Fußstapfen seines Vaters tritt, allerdings bald zum Ärger seines Vaters eigenständig und gegen bestimmte Anweisungen agiert. Als dies zu der Zerstörung einer wichtigen Fabrik und damit zum Verlust einflussreicher Kunden führt, und durch Sherlock Holmes ein wichtiger Zeuge bereit ist, gegen die Moriartys auszusagen, will Henry Moriarty seinen Sohn töten. Dieser kommt ihm jedoch zuvor, tötet seinen Vater und flieht nach Ägypten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.