FANDOM


Hermann Nölle ist eine Figur des Pastiche-Romans Und sie rührten an den Schlaf der Welt.

Nölle ist Logenmeister der Wiener Sektion der Freimaurerloge Goldene Morgenröte und bewohnt eine kleine Wohnung in den Dorotheergasse.

Mit seiner asketisch schmalen Gestalt und dem dichten, fast bis zur Brust reichenden dunklen Vollbart wirkte er weniger wie ein Orientalist als wie ein bilischer Prophet - ein Eindruck, der allerdings durch seine gepflegten Hände, die eher denen eines Büroangestellten glichen, wieder verwischt wurde.

Nölle wird von Livingston und Dr. Leonhard Heydinger besucht, die gemeinsam versuchen, das Treiben der Schwarzen Hand aufzudecken. Der in Berlin geborene Deutsche war Soldat in Brandenburg, später Ordonnanzoffizier im preußischen Generalstab, bevor er wegen Unterschlagungen unehrenhaft entlassen wurde und nach Wien kam.