Sherlock Holmes Wiki
Advertisement
Sherlock Holmes Wiki
Ian hart.jpg

Ian Hart (eigentlich Ian Davies) (* 8. Oktober 1964 in Liverpool) ist ein britischer Schauspieler.

Ian Hart als Dr. Watson

Werdegang

Ian Hart besuchte die Highschool in Liverpool und gehörte als Jugendlicher zudem einer Theatergruppe für junge Leute an. Später studierte er dann Drama am College in Liverpool. Sein Filmdebut hatte er in einer Episode der TV-Serie Play for Today, seinen Durchbruch als international bekannter Schauspieler hatte er 1994 in dem Film BackBeat - Die Wahrheit über die Beatles mit der Hauptrolle als John Lennon. 1995 spielte er in dem Film Land and Freedom ebenfalls die Hauptrolle. Endgültig bekannt wurde er durch seine Rolle als Prof. Quirell im Film Harry Potter und der Stein der Weisen (u.a. mit Terence Bayler, John Cleese, Derek Deadman, Alfred Enoch, Stefan Pejic, Fiona Shaw, Maggie Smith und Elizabeth Spriggs). Weitere Auftritte hatte er u.a. in

  • The Race - Fernes Ziel (1995, u.a. mit Cathrine Russell und Nigel Planer)
  • Robinson Crusoe (1997, u.a. mit Lysette Anthony)
  • B. Monkey (1998, u.a. mit Rupert Everett)
  • Der Staatsfeind Nr. 1 (1998)
  • Killing Me Softly (2002, u.a. mit Heather Graham)
  • The Virgin Queen (2005, TV-Mehrteiler)
  • Mitten im Sturm (2009, u.a. mit Ben Miller)
  • The Man who Crossed Hitler (2011, u.a. mit Bill Paterson) als Adolf Hitler.

Interner Link

Externe Links

Advertisement