FANDOM


It's Christmas Crime

It's Christmas Crime ist ein Sammelband mit Kriminalgeschichten verschiedener Autoren, die zur Weihnachtszeit spielen. Er erschien 2001 beim Rowohlt Verlag. Herausgegeben wurde er von Wolfram Hämmerling.

Inhalt Bearbeiten

  • Die Jungfrau und der Weihnachtsmann von Wolfgang Haas
  • Das größte Rätsel (Morse's Greates Mystery) von Colin Dexter, Übersetzung von Almut Carstens
  • Der blaue Karfunkel (The Adventure oft he Blue Carbuncle) von Arthur Conan Doyle, Übersetzung von Gisbert Haefs
  • Engel morden nicht von Christine Grän
  • Ein angemessenes Weihnachtsgeschenk (A Suitable Christmas Present) von Janwillem van de Wetering, Übersetzung von Julia Bachstein
  • Inspektor Jury schläft außer Haus (The Man with a Load of Mitschief) von Martha Grimes, Übersetzung von Uta Goridis
  • Wo Liebe im Spiel ist, ist alles erlaubt (All's Fair in Love) von Susan Moody, Übersetzung von Elfi Hartenstein
  • Ihr Kinderlein kommet von Micheal Koglin
  • Die Geschichte von den verschwundenen Diamanten (The Affair of the Vanishing Diamond) von Julian Symons, Übersetzung von Elfi Hartenstein
  • Zwei Croissants, zwei Mohn von Norbert Klugmann
  • Das Krippenspiel von Christine Lehmann,
  • Schöne Bescherung (Gant the Grump) von Bryan Clark, Übersetzung von Astrid Becker
  • Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte (Auggie Wren's Christmas Story) von Paul Auster, Übersetzung von Werner Schmitz
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.