FANDOM


Jacques-francois

Henri Jacques Daniel Paul François (* 16. Mai 1920 in Paris; † 25. November 2003 ebd.) war ein französischer Theater- und Film-Schauspieler.

Werdegang Bearbeiten

Nach seiner Zeit bei der Marine und der Teilnahme am Zweiten Weltkrieg, wofür er auch das Croix de guerre 1939-1945 erhielt, war François seit den 1940er Jahren im schauspielerischen Metier aktiv. Nach einem angebrochenem Versuch, wie sein Vater Rechtsanwalt zu werden, besuchte er eine private Schauspielschule.

Sein Filmdebut gab er 1942 in Les affaires sont les affaires. 1973 wirkte er neben Edward Fox, Barrie Ingham, Ronald Pickup, Eric Porter, Maurice Denham, Delphine Seyrig und Raymond Gérôme in dem Film Der Schakal mit.

Seine zurückhaltend und kultiviert wirkende Erscheinung wurde in zahlreichen Filmen in Nebenrollen als Geschäftsmann, Mandatsträger oder Rechtsanwalt eingesetzt. In Deutschland wurde sein Gesicht durch die Mitwikung in einigen Louis de Funès-Filmen bekannt.

Interner Link Bearbeiten

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.