FANDOM


John Crisp kommt in der Pastiche Die französischen Wertpapiere von Francis London vor.

Er ist ein Büchersammler, der im Antiquariat von Nelson Auster Bücher von Alexandre Dumas erstand. In einem davon, den italienischen Reiseerzählungen, findet sein Sohn Raymond Crisp französische Wertpapier von hohen Valuta.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.