Fandom


John Trelawney ist eine Figur der Pastiche-Erzählung Die goldene Taschenuhr.

Er ist Squire von Camberwell in Somerset, wohnhaft in Goodman’s Rest. Trelawney verstirbt überraschend drei Monate vor seinem 70. Geburtstag in seinem Bett, obwohl er ein rüstiger Mann ohne ein organisches Leiden war. Er ist der Onkel von Dolores Dale, macht jedoch Dr. Paul Griffin zu seinem Alleinerben. Um dies zu verhindern, wird er von Dolores' Verlobtem Jeffrey Ainsworth ermordet.

Der Squire war ein sehr strenger und bibeltreuer Mensch.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.