FANDOM


Dieser Artikel beschreibt Veröffentlichungen, die (teilweise) noch nicht erschienen sind.
Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass einige Angaben nicht mehr auf dem aktuellen Stand sind oder sich bis zum Veröffentlichungstermin noch ändern werden.
Kabukichō Sherlock
Seriendaten
Originaltitel: Kabukicho Sherlock
歌舞伎町シャーロック
Produktionsland: Japan
Laufzeit: 2019
Episodenzahl: 24
Episodenlänge: ca. 25 Minuten
Produktion: Production I.G

Kabukicho Sherlock (歌舞伎町シャーロック), international unter dem Titel Case File nº221: Kabukicho‎ vertrieben, ist eine japanische Anime-Serie, die von Production I.G produziert wird, und vom 12. Oktober 2019 bis 28. März 2020 innerhalb des Animeism-Programmblocks auf den Sendern TBS, MBS und BS-TBS. lief.

Eine OVA (Original video animation, Produktionen die direkt für den Heimkinomarkt entstehen) mit 6 zusätzlichen Kurzgeschichten soll am 26. August 2020 folgen.

Handlung Bearbeiten

In Kabukichō, dem Glückspielbezirk von Japans Hauptstadt Tokio, wütet der Serienmörder Jack the Ripper. Da die Polizei ihn nicht aufhalten kann, versuchen verschiedene private Ermittler, die Sache selbst in die Hand zu nehmen. Jedoch steht ihnen dabei häufig ihr Ehrgeiz ihm Weg, da sie sich weigern zusammenzuarbeiten.

Einer dieser Detektive ist Sherlock Holmes, der sich zusammen mit seinem neuem Partner John H. Watson der Sache annimmt.

Besetzung Bearbeiten

Charakter Originalsprecher
Sherlock Holmes Katsuyuki Konishi
John H. Watson Yūichi Nakamura
James Moriarty Seiichirō Yamashita
Fuyuto Kyogoku Sōma Saitō
Mary Morstan Nao Tōyama
Lucy Morstan Mariko Higashiuchi
Michel Belmont Yutaka Aoyama
Torataro Kobayashi Tatsumaru Tachibana
Mrs. Hudson Junichi Suwabe

Episoden Bearbeiten

  1. Hajimemashite tantei shokun (はじめまして探偵諸君, dt. Schön sie kennenzulernen, Detektive)
  2. Naki boku ro mitsumetai wa ikaga (泣きぼくろ見つめ隊はいかが, dt. Wie wäre es mit der Starren-auf-Muttermal-unterm-Auge-Gruppe?)
  3. Ace Kyogoku Fuyuto no yume wa (エース・京極冬人の夢は, dt. Der Traum von Fuyuto Kyogoku, das Ass)
  4. Oyu wa kihon netsu-me (お湯は基本熱め, dt. Das Badewasser ist üblicherweise warm)
  5. Tachiai wa furaingugimi tu (立合いはフライングぎみッ, dt. Der Beginn des Kampfs war ein Fehlstart)
  6. Kan Kobayashi, yarussu (漢 小林、やるっす, dt. Kobayashi, er schafft es)
  7. Waifu, mirai wo mitsumeru (ワイフ、未来を見つめる, dt. Der Blick der Frau in die Zukunft)
  8. Mizugi wo nugaseru na (水着を脱がせるな dt. Ziehe nicht deinen Badeanzug aus)
  9. Ano onna no Negura (あの女のねぐら dt. Die Unterkunft von der Frau)
  10. Reibai-shi kyūbo (霊媒師急募 dt. Medium gesucht)
  11. Kirisaki Jack (り裂きジャック dt. Jack the Ripper)
  12. Niyan niyan daha (にゃんにゃん打破, dt. Bezwinge die Mietzekatze)
  13. Hajimari no Tsukiyo (はじまりの月夜, dt. Beginn einer Mondnacht)
  14. Torimodose meron no Kokoro (取り戻せメロンのココロ, dt. Nimm zurück das Melon-Herz)
  15. Ano hito haizu ko (あの人はいずこ, dt. Wo ist er?)
  16. Michel to Aho bon (ミッシェルとあほぼん, dt. Michel und der Trottel)
  17. Furikaereba Saudade (振り返ればサウダーデ, dt. Rückblick auf Saudade)
  18. Dōbutsu takusan desu (動物たくさんデス, dt. Viele tote Tiere)
  19. Grand Guignol no maku wo (グランギニョールの幕を, dt. Der Vorhang des Grand Guignol)
  20. Moriarty, kyōju (モリアーティ、享受, dt. Moriartys Freuden)
  21. Taei (絶入, dt. Besinnungslosigkei)
  22. Isutokin nitsuite kataru sure (イースト菌について語るスレ, dt. Ein Thread über Hefe)
  23. Hachi ji, zenin shūgōdayo (8時、全員集合だよ, dt. Um 8 Uhr sind alle hier)
  24. Kabukicho de aō (歌舞伎町で会おう, dt. Wir sehen uns in Kabukicho)

Anmerkungen Bearbeiten

  • Die Serie wurde erstmals im August 2018 unter dem Arbeitstitel "Kabukichō no Yatsu" (Die Leute von Kabukichō) angekündigt.[1] Die Enthüllung des finale Titels, und die Verbindung der Serie zu Sherlock Holmes, erfolgte im November 2018.[2]
  • Die Serie startete in der selben Woche wie die Realserie Sherlock: Untold Stories, welche Holmes ebenfalls ins moderne Tokio verlegt. Im Jahr zuvor lief mit Miss Sherlock eine weitere Serie mit der gleichen Grundlage.
  • Zwei Monate vor dem Start endete die amerikanische Serie Elementary, in der Holmes im New York der Gegenwart ermittelte.
  • Dies ist das erste Mal, dass zwei verschiedene Holmes-Serien im selben Monat starteten. Sowie das erste Mal, dass zwei Serien aus dem selben Land innerhalb des selben Jahres liefen.

Adaptionen Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

In Japan wurde die Serie zwischen Januar und Juni 2020 in vier DVD- bzw. Blu-Ray-Boxen mit je sechs Folgen veröffentlicht. Die Box enthält außerdem die Webradio-Folgen sowie zusätzliches Bonusmaterialwie Audiokommentare zu ausgewählten Episoden. Jeder Box liegt zudem eine Audio-CD bei, die den Soundtrack oder exklusive Hörspiele enthalten.

Die OVA folgt am 26. August 2020. Als Bonusmaterial enthält sie eine zuvor unveröffentlichte Pilotfolge, und Audiokommentare von Katsuyuki Konishi, Yūichi Nakamura, und Seiichirō Yamashita.

Referenzen Bearbeiten

  1. Anime News Network: Production I.G Makes Shinjuku-ku Kabuki-chō TV Anime About Nightlife in Fictionalized Tokyo District
  2. Anime News Network: Production I.G Unveils Kabukichō Sherlock TV Anime's Main Cast, Characters, Promo, Final Title
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.