Fandom


Von Kategorie- auf Disuksions-Seite verschoben Bearbeiten

Hi! Zwei namenlose Personen die erwähnenswert sein könnten: "It is of the first importance," he cried, "not to allow your judgment to be biased by personal qualities. A client is to me a mere unit, a factor in a problem. The emotional qualities are antagonistic to clear reasoning. I assure you that the most winning woman I ever knew was hanged for poisoning three little children for their insurance-money, and the most repellent man of my acquaintance is a philanthropist who has spent nearly a quarter of a million upon the London poor." -Zeichen der Vier

Ich bin leider nicht Holmesianer genug um beurteilen zu können ob auf besagten Herrn und genannte Dame auch noch in anderen Geschichten angespielt wird..--Haerangil (Diskussion) 21:06, 8. Nov. 2012 (UTC)

Falsche Namen Bearbeiten

Was machen wir eigentlich mit Leuten wie Mrs. Sawyer, Arthur Pinner, oder MacDonald (Basil Rathbone-Reihe)‎‎, für die wir zwar einen Namen haben, aber nur einen falschen. Sollen die mit in diese Kategorie? --Tribble-Freund (Diskussion)

Ich würde sie als Personen mit Namen belassen. Sie haben ja einen - es ist nur ein falscher...:-)--The Walchow Man (Diskussion) 11:37, 25. Jul. 2013 (UTC)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.