FANDOM


Lady McNaghten ist eine Figur des Pastiche-Romans Lestrade und die Struwwelpeter-Morde.

Sie ist die Gattin von Sir Melville McNaghten und die Mutter von Arabella McNaghten.

Lady McNaghten ist im September 1891 zu Gast auf dem Polizeiball und berichtet davon, was für ein treusorgende Nichte ihre Tochter sei, da sie dauernd ihre Tanten und Onkel besuchen würde.

Anmerkung Bearbeiten

Dora Emily Sanderson heiratete 1878 Melville Mcnaghten und diente als Vorlage für die Romanfigur.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.