FANDOM


Leon askin

Leon Askin

Leon Askin (* 18. September 1907 in Wien als Leo Aschkenasy; † 3. Juni 2005 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler, Schauspiellehrer, Regisseur, Drehbuchautor und Produzent.

1962 spielte er die Rolle des Charles in dem Film Sherlock Holmes und das Halsband des Todes.

Werdegang Bearbeiten

Askin war in verschiedenen internationalen Produktionen zu sehen, so zum Beispiel 1955 in dem US-amerikanischen Abenteuerfilm Sindbads Sohn und in Billy Wilders Eine auswärtige Affäre (1948).

Externe Links Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.