FANDOM


Elementary titel
Filmdaten
Deutscher Titel: London
Originaltitel: Step Nine
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: Filmjahr 2013
Länge: 45 Minuten
Originalsprache: Englisch
Altersfreigabe: FSK 12
Stab
Regie: John Polson
Drehbuch: Robert Doherty
Craig Sweeny
Produktion: Alysse Bezahler
Musik: Sean Callery
Kamera: Ron Fortunato
Synchronisation
Studio: Cinephon Synchron
Dialogbuch: Kathrin Kabbathas
Dialogregie: Frank Glaubrecht

London (Step Nine) ist die 25. Episode der US-amerikanischen Serie Elementary und die erste der 2. Staffel.

Sie wurde erstmals am 26. September 2013 auf dem Sender CBS ausgestrahlt.

In Deutschland lief sie erstmals am 05. September 2014 auf Kabel eins.

Handlung Bearbeiten

Sherlock wird nach London gerufen, um einen alten Fall neu aufzurollen. Dort trifft er auf seinen älteren Bruder Mycroft.

Obwohl die Brüder vor Jahren in einen fürchterlichen Streit gerieten, erlaubt Mycroft Sherlock und Joan, bei ihm in der Baker Street zu wohnen. Joans Präsenz zwingt die Brüder schließlich dazu, ihre komplizierte Vergangenheit aufzuarbeiten.

Mehr zum Inhalt

Anmerkungen und Besonderheiten Bearbeiten

Kanon-Bezüge Bearbeiten

  • Die Folge spielt größtenteils in London, wo fast alle Kanon-Fälle stattfinden.
  • Mycroft Holmes und Gareth Lestrade basieren auf den gleichnamigen Figuren Mycroft Holmes und Inspektor Lestrade.
  • Sherlock bezeichnet Lestrade als den "Einäugigen unter den Blinden" bei Scotland Yard. Ähnlich äußert er sich in Eine Studie in Scharlachrot, wobei er sich dort auf Lestrade und Tobias Gregson bezieht.
  • Holmes sagt, dass er lieber unerkannt arbeitete und den Applaus für seine Erfolge Lestrade überließ. Ein ähnliches Verhalten zeigt er in einer Reihe von Kanon-Fällen.
  • DCI Hopkins bezieht sich auf Inspektor Stanley Hopkins, der in drei Kanon-Geschichten vorkommt.
  • Beim ersten Treffen mit DCI Hopkins meint Sherlock, dieser hätte seit ihrem letzten Treffen an Gewicht zugelegt. Ein ähnliches Gespräch findet in Ein Skandal in Böhmen mit Watson nach seiner Hochzeit statt. Während Watson jedoch darauf besteht, es seien weniger Pfund als von Holmes angegeben, gibt Hopkins hier zu, es sei sogar etwas mehr.
  • Sherlock lebt in London in einem Appartement mit der Nummer 221B – dieselbe, die seine Wohnung in der Baker Street hat.
  • Während der ersten Begegnung zwischen Sherlock und Mycroft meinen beide, dass Mycroft abgenommen habe. Eine eindeutige Anspielung darauf, dass Mycroft im Kanon deutlich korpulenter als in der Serie beschrieben wird.
  • Sherlock hatte seinen Bruder vorher noch nie erwähnt. In Der griechische Dolmetscher erfahren wir, dass Holmes und Watson ebenfalls jahrelang zusammen lebten, bevor letzterer erstmals von Mycroft erfuhr.
  • Nachdem Sherlock Lestrade gefunden hat, erwähnt er einen alten Fall über einen Norwood Builder (in der deutschen Synchronfassung etwas unglücklich mit Norwood-Bauunternehmer übersetzt), eine Anspielung auf den gleichnamigen Kanon-Fall.
  • Sherlock bezieht Hilfe von einer Person namens Langdale Pike. Eine gleichnamige Figur kommt in Die Drei Giebel vor.
  • Am Ende der Episode sagt Sherlock über Mycroft, dass sich Künstlerblut in "der allerverschiedensten Weise" zeigen würde. Ähnlich äußert sich Holmes in Der griechische Dolmetscher, kurz bevor er Mycroft das erste Mal erwähnt. Das Zitat dient später außerdem als Vorlage für den Originaltitel der 23. Folge.

Personen Bearbeiten

Rolle Schauspieler Deutsche Sprecher
Sherlock Holmes Jonny Lee Miller Robin Kahnmeyer
Dr. Joan Watson Lucy Liu Melanie Hinze
Captain Gregson Aidan Quinn Oliver Siebeck
Detective Marcus Bell Jon Michael Hill Roman Wolko
Mycroft Holmes Rhys Ifans Thomas Nero Wolff
Insp. Gareth Lestrade Sean Pertwee Reent Reins
Lawrence Pendry Rufus Wright
DCI Hopkins Tim McMullan
Priester John Owens Peter Groeger
Langdale Pike Mark Underwood (Kein Dialog)
Nicholas Ginn Christopher Jon Gombos
Police Officer Michael Haydon
Leiche Ilan Krigsfeld
Polizist Zac Rashid
Fotograf Tom Whelehan

Erwähnte Personen Bearbeiten

Meinungen und Kritik Bearbeiten

Veröffentlichungen Bearbeiten

  • Die Episode erschien in Deutschland am 5. März 2015, zusammen mit den restlichen der 2. Staffel, in einer DVD-Box.

Verlauf der Serie Bearbeiten

Episode davor Episode Episode danach
Moriarty London Nach X auflösen
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.