FANDOM


Marcus Iunius Brutus Caepio (* 85 v. Chr.; † 23. Oktober 42 v. Chr.), oft kurz Brutus genannt, war ein römischer Politiker in der Zeit der späten Republik und einer der Mörder Gaius Iulius Caesars.

Brutus wird in dem Pastiche-Roman Lestrade und die Struwwelpeter-Morde erwähnt, als Reverend Hector Wemyss nach dem grausamen Tod seiner Tochter gegenüber Inspektor Sholto Lestrade zu Protokoll gibt, er habe sich seit langem Brutus' Haltung zu eigen machte, der den Tod unter seinen Lieben hinnahm.

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.