Martine Alexis als Olga Yaclanoff

Martine Alexis ist/war eine vermutlich französische Schauspielerin, über die nur wenig bekannt ist.

Zwei Mal übernahm sie Rollen in der TV-Serie Sherlock Holmes:

Werdegang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1953 hatte Martine Alexis neben Größen wie Jean Marais, Jeanne Moreau und Louis de Funès ihr Filmdebut in dem Film Im Schlafsaal der großen Mädchen. Es folgten Auftritte meist in kleinen Nebenrollen u.a. in Versailles - Könige und Frauen (1954), Callaghan schlägt zu (1955), Zwei Mann, ein Schwein und die Nacht von Paris (1956) und Drama im Spiege (1960, u.a. mit Eugene Deckers)

Externer Link[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.