FANDOM


Michael Mulcaster

Michael Mulcaster (* 03. Oktober 1911; † 10. August 1984, Chalfont St. Peter, Buckinghamshire, England, UK) war ein britischer Schauspieler.

Selden 59

Kydd als Perkins

Werdegang Bearbeiten

Sein Filmdebut gab Mulcaster 1948 in Escape. Es folgten Auftritte u.a. in Das träumende Herz (1950, u.a. mit Francis De Wolff), Im Schatten des Korsen (1953, u.a. mit Arthur Wontner), Liebe, Tod und Teufel (1955, u.a. mit Robert Morley), neben Peter Cushing in Frankensteins Fluch (1957), Frankensteins Rache (1958), Der Arzt und die Teufel (1960) und Dracula und seine Bräute (1960), sowie in den TV-Serien Serien Die Forsyte Saga (u.a. mit Eric Porter), Z Cars, Krieg und Frieden und Doctor Who (2 Episoden).

Externer Link Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.