FANDOM


Mlle. Carère wird im Roman Der Hund der Baskervilles erwähnt.

Sie verschwand 1889 spurlos, und man verdächtigte ihre Stiefmutter, Mme. Montpensier, sie ermordet zu haben. Tatsächlich tauchte die junge Dame jedoch sechs Monate später lebend und verheiratet in New York wieder auf.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.