FANDOM


Molly Hooper 1

Molly

Molly Hooper eine wiederkehrende Rolle in der britischen TV-Serie Sherlock.

Sie arbeitet als Pathologin im Barts Hospital. Anfang 2010 ist sie 31 Jahre alt, was 1978 oder 1979 als Geburtsjahr nahelegt.

Sie beschreibt sich selbst eigentlich als selbstbeherrscht und vorausplanend. Sie arbeitete hart, um ihre Stelle zu bekommen. Von anderen wird sie auch 'Little Miss Perfect' genannt. Als sie jedoch Sherlock Holmes das erste Mal begegnete, verliebte sie sich auf den ersten Blick in ihn. In seiner Gegenwart fühlt sie sich daher eher unsicher, zumal er ihre Gefühle für ihn teilweise schamlos ausnutzt.

Molly hat eine Vorliebe für Katzen und die Farbe Pink. Auf Anraten von Meena schaffte sie sich ihren Kater Toby an.

Jim und molly

Molly und Jim

Seit Januar 2010 führt sie ein Internettagebuch, über dessen Kommentarfunktion sie Jim kennen lernt, der in der IT-Abteilung des Barts arbeitet. Wenig später geht sie mit ihm eine Beziehung ein.

Als Ende März sowohl Jim, als auch Sherlock und John Watson spurlos verschwinden, beginnt sie sich Sorgen zu machen.

Kurz darauf erkennt sie, dass sie von Jim nur ausgenutzt und belogen wurde, um an Sherlock heran zu kommen.

Tom (Sherlock)

Molly und Tom

Diesem ist sie dann behilflich, seinen eigenen Tod vorzutäuschen, um John Watson und Mrs. Hudson das Leben zu retten und um untertauchen zu können.

Während Sherlock zwei Jahre lang aus England verschwunden bleibt, lernt Molly über Freunde Tom kennen und verliebt sich. Die beiden verloben sich und schaffen sich einen Hund an. Stolz stellt sie Sherlock nach dessen Rückkehr ihren Verlobten vor und erwähnt, dass sie endlich jemanden gefunden habe, der kein Soziopath sei.

Molly und Tom sind Gäste auf der Hochzeit von John Watson und Mary Morstan. Als Sherlock zur Ablenkung während seiner Trauzeugenrede ein "Detektivspiel" mit den Anwesenden inszeniert, beteiligt sich Tom daran, was Molly sehr peinlich ist.

Einige Zeit später hat sie sich dann von Tom getrennt.

Anmerkungen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.