FANDOM


Mortimer Maberley wird in dem Kanon-Fall Die Drei Giebel erwähnt.

Er war einst ein Klient von Sherlock Holmes. Wobei es darum ging, ist unbekannt. Eine Zeit nach Maberleys Tod wendet sich seine Witwe Mary Maberley an Holmes, da sie ein merkwürdiges Angebot ihr Haus betreffend bekommen hat.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.