FANDOM


Mrs. Drum ist eine Figur des Pastiche-Romans Lestrade und die Struwwelpeter-Morde.

Sie ist 1891 Haushälterin im Haus des Vikars von Wildboarclough.

Als Anfang Mai die Tochter des Hauses Harriet Wemyss unter merkwürdigen Umständen verbrennt, wagt es Mrs. Drum, für die ermittelnde Polizisten das kalte Haus etwas zu heizen, was zur sofortigen Entlassung durch ihren Arbeitgeber führt, der jegliches Feuer im Haus verbot.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.