FANDOM


Mrs. Purnell kommt in der Geschichte Der Fall des Mannes, der gesucht wurde vor.

Sie betreibt eine Pension in der Ashgate Road in Sheffielder Stadtteil Broomhill. Watson beschreibt sie als eine dralle, redselige kleine Lady von etwa vierzig Jahren.

Jabez Booth mietete bei ihr ein möbliertes Zimmer, als er im Januar 1881 nach Sheffield zog.

Als Sherlock Holmes und Dr. Watson im September 1895 nach Sheffield kamen um den Flüchtigen Mr. Booth zu suchen, reden sie auch mit Mr.s Purnell und mieten für die Zeit der Untersuchung ein Zimmer bei ihr. Sie blieben schließlich jedoch nur eine Nacht, da sie von Mr. Jervis bereits kurz darauf von dem Fall wieder abgezogen wurden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.